Kategorie: Photos

DVL – Shadowplay [Issue 7]

Als mir die ersten Male die Kürzel „DVL“ in Skateboardmagazinen auffielen, waren es vor allem Davys Schwarz-Weiß Fotos, die mich faszinierten. Es kam schon häufig vor, dass ich ein Magazin aufschlug und ohne auf die Beschriftungen zu achten wusste, dass es sich um Bilder von Davy handelt. Seine Fotos haben einen besonderen Wiedererkennungswert – ein konstrastreiches Schwarz-Weiß, eine scheinbare Vorliebe für Silhouetten und ein besonderer Umgang mit Schatten und Reflektionen. Davy hat uns für Ausgabe Nummer 7 einen Einblick in sein Portfolio gewährt und dabei auf Bilder gesetzt, die Szenen aus dem alltäglichen Leben widerspiegeln, egal ob aus seiner Arbeit als „Antwerp City Photographer“, aus seinem privaten Umfeld oder einer zahlreichen Skatemissionen rund um den Globus. Weiterlesen

Tjark Thielker Interview – Issue 07

In einem Interview Fragen gestellt zu bekommen, die das eigene Sein hinterfragen, könnte einen etwas in straucheln bringen – nicht so Tjark. Zufällig hatte Friedjof Feye beim Brainstorming zu Tjarks Interview in unserer siebten Ausgabe ein Buch griffbereit, dass sich genau damit beschäftigt: Rolf Dobellis Buch „Wer bin ich?“ bietet 777 Fragen zur diskreten Selbsterforschung… Weiterlesen

André Gerlich Interview – Issue 07

Im Frühling diesen Jahres hat Felix Hempel, Homie und Filmer von André, mit ihm ein Interview für unsere siebte Ausgabe geführt und über Projekte gesprochen, die bei André zu dieser Zeit auf dem Plan standen. Nun sind ein paar Monate vergangen und diese Woche feiern nicht nur das Freedom Video „Psychedelic Penetration“ Premiere, sondern auch sein Part für Emerica. Grund genug, das Interview nochmals Revue passieren zu lassen.
Weiterlesen

Matthias Welker – STILL SHOOTING ON FILM

Viele Fotografen haben im Laufe der letzten Jahre ihre Filme gegen Speicherkarten getauscht und anstatt der schwarzen Kamerarückwand glänzt nun ein hochauflösendes Display. Immer seltener findet man jemanden, der ausschließlich auf Film fotografiert und den aufwendigen analogen Prozess dem schnelleren digitalem vorzieht. Matthias allerdings setzt weiterhin auf den analogen Charme. Weiterlesen